Judo-Safari

Mit viel Kuchen und 51 aufgeregten Kindern starteten wir am 22.04.2018 in unsere dritte Judo-Safari. Mit viel Spaß und Anstrengung verdienten sich alle Kinder das Abzeichen der grünen Schlange. Auf dem Programm standen Judo Fallschule, Team-Spiele, Turnelemente, ein großer Parcours und das kreative Lernen der Judowerte. So lernten die Kinder, dass unter Anderem Mut, Respekt, Höflichkeit, Freundschaft, Selbstbeherrschung und Ernsthaftigkeit nicht nur wichtig auf der Judomatte sind, sondern ebenso Anwendung im Alltag finden.

Das war ein sehr intensiver Sonntag und wir freuen uns schon auf die nächste Aktion mit euch.

Alina Viehrig, Trainerin für Kinder- und Purzeljudo

ein Teil der “Rasselbande”

die gesamte “Rasselbande”

das Gruppenfoto

Die Sportassistenten Pablo, Daniel, Joachim, Jan und Alina waren an diesem Tag mit den Kindern vollauf beschäftigt – dafür noch mal von meiner Seite aus einen herzlichen DANK für die gelungene Veranstaltung.

Udo Strohe

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.